Geschäftsbereiche/Lotterienwelt

WINWIN – Video Lottery Terminals

Mit dem Slogan „WINWIN Spielen & Mehr“ steht bei WINWIN das Spielen als zentrales Thema im Vordergrund. WINWIN betreibt mittlerweile 21 Standorte, zwei wurden 2020 eröffnet und zwei fertig gebaut. Die behördlich angeordneten Schließungen aufgrund der COVID-19-Pandemie prägten die Entwicklungen im abgelaufenen Geschäftsjahr.


In allen WINWINs finden Gäste die Gelegenheit zum Spiel an Video Lottery Terminals (VLTs) der modernsten Generation. Zeitgemäßes Ambiente, bestens geschulte Mitarbeiterinnen und Mitar- beiter, regelmäßige Promotions und Veranstaltungen sowie ein hochwertiges kulinarisches Ange- bot zu fairen Preisen runden das Angebot ab. Die WINWIN Standorte sind an 364 Tagen im Jahr (außer am 24. Dezember) geöffnet. Der Eintritt ist frei. Es gibt weder Anzug- noch Krawatten- pflicht. Die WINWIN Standorte kann man ab 18 Jahren besuchen, und der Zutritt in den Spielbe- reich ist nur mit personalisierter WINWIN Card möglich.


An jedem Standort gibt es zwischen 12 und 50 VLTs mit bis zu 70 verschiedenen Spielen. Man kann bereits mit einem Einsatz von 10 Cent am Spiel teilnehmen und bis zu 10.000 Euro gewin- nen. Die detaillierten Responsible-Gaming-Maßnahmen können ab Seite 78 dieses Berichts nach- gelesen werden.


Für das jeweilige lokale und regionale Freizeit- und Tourismusangebot ist WINWIN seit Jahren eine wichtige Ergänzung. Als starker Partner der jeweiligen Region unterstützt WINWIN lokale Vereine und Institutionen wie etwa die Integrationsveranstaltung Afrikanische Rodelmeisterschaft im Rahmen des Vereins „Sport spricht alle Sprachen“.


Nachhaltigkeit hat bei WINWIN höchste Priorität und wird bereits bei diversen Projekten erfolg- reich gelebt. Als Vorzeigeprojekte dienen hier der Fairtrade-gehandelte Bio-Kaffee sowie der Ein- satz von „grünem“ Strom an nahezu allen WINWIN Standorten.


Spielen & Mehr

Unter dem Motto „Spielen & Mehr“ steht bei WINWIN das Kernthema „Spielen“ im Fokus. Doch auch mit dem „Mehr“ punkten die Standorte: mehr Spaß, mehr Atmosphäre, mehr Gastfreund- schaft, einfach mehr gute Zeit für unterhaltungsorientierte Gäste. Sportfans haben die Möglich- keit, an allen Standorten Top-Spiele der Bundesliga live in HD zu

genießen.


Vier neue Standorte im Jahr 2020 gebaut

Mit der Eröffnung am 29. Mai 2020 in Innsbruck wurde der sechste Standort in Tirol eröffnet und gleichzeitig eine weitere Landeshauptstadt erschlossen. Der Standort verfügt über 15 VLTs auf rund 180 Quadratmetern.


Am 26. Oktober 2020 wurde in Hallein der 21. WINWIN Standort in Österreich und damit der vierte in Salzburg eröffnet. Auf rund 450 Quadratmetern wird Unterhaltung auf höchstem Niveau geboten. Auf modernste Technik wird großer Wert gelegt. So spielt man an 45 brandneuen VLTs, unter anderem auch an den neuen APEX-Black-Series VLTs, die für ein besonderes Spielvergnü- gen sorgen.


Im Dezember 2020 konnten zudem zwei weitere Standorte in Linz und St. Pölten

baulich fertiggestellt werden, die Eröffnungen sind für das erste Quartal 2021 geplant. WINWIN St. Pölten zählt mit über 800 Quadratmetern flächenmäßig zu einem der größten Standorte und verfügt über 50 VLTs. Die Highlights stellen die drei VIP-VLTs sowie die 4er Black Series Curved- Insel dar.


Der Standort Linz punktet trotz verhältnismäßig kleiner Gesamtfläche von 170 Quadratmetern und 15 VLTs mit einem außergewöhnlichen, offenen und modernen Raumkonzept. Für ein beson- deres Spielerlebnis sorgt ein VIP-Gerät.


Video Lottery Terminals (VLTs)

Die VLTs ähneln optisch den klassischen Spielautomaten, unterscheiden sich von ihnen jedoch ganz wesentlich in der Spielmechanik. Während jeder Spielautomat eigenständig per Zufallsge- nerator über Gewinn und Verlust entscheidet, wird diese Entscheidung bei VLTs vom Zufallsgene- rator eines zentralen Rechners – basierend auf vorgegebenen Gewinnpyramiden – getroffen. Der zentrale Rechner übermittelt dann die Ergebnisse per Telekommunikation an die jeweiligen Ter- minals. Gespielt wird ab einem Einsatz von 10 Cent. Der maximale Spieleinsatz beträgt 10 Euro, der Höchstgewinn 10.000 Euro.

Trendig und gemütlich - so ist die Atmosphäre im WINWIN Hallein.

Mit dem WINWIN Innsbruck wurde am 29. Mai ein weiterer Standort in Tirol eröffnet.

WINWIN

Unternehmensgegenstand ist der Betrieb von Video Lottery Terminals, die in Öster- reich unter der Marke WINWIN angeboten werden. Die Konzession für VLTs hält ge- mäß § 12a GSpG die Österreichische Lotterien Gesellschaft m.b.H. Sie stellt vor allem ihre Innovationskraft auf dem Medien- und Technologiesektor zur Verfügung. Casinos Austria zeichnet für die Konzeption des operativen Bereichs verantwortlich und bringt das Know-how im Spiel- und Gastronomiebereich bei WINWIN ein.

Kärnten

Wien

Steyr

Salzburg

21. Mai 2004

Salzburg

Tirol

Schwaz

24. Mai 2012

25. März 2018

Landeck

Krems

13. Mai 2015

Tirol

23. April 2008

Eröffnung

Wolfsberg

Wiener Neustadt

23.März 2006

Linz Urfahr

Kufstein

4. Dezember 2019

22. Mai 2019

21. August 2015

WINWIN Standorte

Wiener Prater

Zell am See

Tirol

14. Mai 2009

6. Juni 2007

14. August 2004

Tirol

Bischofshofen

Wien

Mayrhofen

Böhmischer Prater/Monte Laa

15. Februar 2018

29. Oktober 2008

21. April 2005

Wiener Prater

Vöcklabruck

Lienz

27. April 2018

Eugendorf

Wels

Salzburg

22. Januar 2015

Salzburg

19. April 2017

Tirol

Schärding

27. September 2007

Wien

30. März 2011

Salzburg

Cookies