Rahmenbedingungen

Unsere wichtigsten Stakeholder

Wir sehen es als Teil unserer Verantwortung, mit unseren Stakeholdern in Kontakt zu sein, ihre Ansprüche regelmäßig abzuklären und einen entsprechenden Dialog zu pflegen.


Die Einbindung unserer wesentlichen Anspruchsgruppen ermöglicht es uns, neben den in Umfeld- , Risiko- sowie Chancenanalysen identifizierten Themen, die wichtigsten Stakeholder-Themen zu erfassen und entsprechend zu agieren. Wir führen einen kontinuierlichen Dialog mit unseren Stakeholdern.


Dieser Austausch findet auf vier Ebenen statt: durch systematisches Informieren über unter- schiedliche Kanäle, durch Gespräche und Befragungen sowie durch das Mitgestalten in Mitglied- schaften und Kooperationen.


STAKEHOLDER DER UNTERNEHMENSGRUPPE

LIEFERANTEN UND DIENSTLEISTER

SPONSORINGPARTNER

REGULATOREN UND

BEHÖRDEN

EIGENTÜMER/ EIGENTÜMERVERTRETER

SPIELERSCHUTZ ORGANISATIONEN

MEDIEN

MITARBEITERINNEN UND

MITARBEITER INKLUSIVE

BETRIEBSRAT UND VORSTAND

VERTRIEBSPARTNER

UNIVERSITÄTEN UND FORSCHUNGSEINRICHTUNGEN

SPIELBEZOGENE KUNDINNEN UND KUNDEN SOWIE GÄSTE

NGOS

VERBÄNDE

Cookies